Bachkirche Unplugged wird zu ADVENT IM DEPOT- Vol. XI

Termine
The_Alternative
Datum: 28. Nov 2020 20:00

Veranstaltungsort: Busdepot, Quenselstraße / Arnstadt

MIT ABSTAND DIE BESTE ALTERNATIVE!

Unter diesem Motto spielen wir unser traditionelles Adventskonzert dieses Jahr zum 10-jährigen Jubiläum nicht in der Bachkirche, sondern im Busdepot in Arnstadt. Die Organisatoren des Bach-Advent haben Pläne auf dem Markt, die unsere Konzerte am 28.11. in der Bachkirche unmöglich machen. Deshalb haben wir eine Alternative gesucht und gefunden :). Da wir 2021 eh schon nicht mehr von den Organisatoren eingeplant waren, zwingt uns Corona 2020 nun schon zu etwas Neuem. Neue Umstände, neue Location … nur wir sind die Alten ;). Wir werden es uns trotzdem gemütlich machen. Eine Industriehalle kann man wunderbar verwandeln. Und es ist Platz und wenn hygienetechnisch möglich, gibt es auch Glühwein und so manche Leckerei :).

Um entspannt und ohne Bedenken das Konzert genießen zu können, gelten selbstverständlich die Infektionsschutzrichtlinien. Wir feiern keine klassische Party, sondern das Leben, und das geht auch „gesittet“. So wie immer eben. Nach bisher 12 „Corona-Konzerten“, die wir seit Juni ohne Vorkommnisse gespielt haben, sind wir inzwischen „alte Hasen“ auch auf diesem Gebiet ;-). Dafür und für unser ehrenamtliches Engagement sind wir beim Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier Anfang Oktober geehrt worden, tschaka :).

Wir sitzen nun intensiv an den Vorbereitungen der Advent-Konzerte. Die Infektionsschutzrichtlinien schließen u.a. ein, dass wir aufgrund der Sitzplatz-Abstandsregelung eine deutlich geringere Platzanzahl haben. Schon vor Corona waren beide Adventskonzerte bereits ausgebucht. Diese Gäste schreiben wir nun alle nach der Reihe des Reservierungseingangs an (das kann aufgrund der Vielzahl etwas dauern ;) und fragen nach, ob die Reservierung aufrechterhalten werden soll. Wir gehen davon aus, dass einige aufgrund der Umstände auch gern erst nächstes Jahr wiederkommen möchten. Sollten die Plätze dennoch nicht reichen, werden wir mehr als zwei Konzerte spielen.

Wir spielen jedoch überhaupt nur am 28.11., wenn die Corona-Ampel im Ilmkreis auf grün steht. Denn unser Versprechen war immer, nur „sichere“ Konzerte zu spielen. Auch wenn dann alle Vorbereitungen umsonst wären, das Risiko sind wir ja nun schon seit mehr als einem halben Jahr gewohnt ;-). Wir möchten einfach in diesen Zeiten ein wenig Freude und Hoffnung weitergeben, die Seelen musikalisch erwärmen sowie unsere freiberuflichen Musiker unterstützen, und dafür lohnt sich jeder Aufwand, auch wenn es aufgrund der sehr begrenzten Platzkapazitäten finanziell „grober Unfug“ ist. Es kommen auch wieder bessere Zeiten, davon sind wir felsenfest überzeugt!

Sollte es also dazu kommen, dass eine Durchführung der Konzerte am 28.11. aufgrund der Pandemielage nicht möglich ist, verschieben wir sie auf den nächstmöglichen Termin. Da sich die Lage stetig ändert, kann das zum Beispiel ein anderes Adventswochenende sein oder auch der Januar oder oder …(Vorfreude ist dann die beste Freude ;). Das erfordert von uns allen ein wenig Flexibilität, genau diese brauchen wir eben in diesen Zeiten und das ist unsere einzige Chance überhaupt zu spielen ;-). Die Karten behalten auch dann ihre Gültigkeit bzw. können diese im Bedarfsfall auch zu den folgenden Sommer-Konzerten verwendet werden. Anders lässt sich das im Moment organisatorisch und vom Aufwand her nicht lösen.

Und nun die Fragen:
  1. Bleibt es bei den reservierten Karten für den 28.11.20?
  2. Wenn ja, wie viele Tickets sind gewünscht (Anzahl Erwachsene/Kinder)
  3. Zu welcher Uhrzeit (16 oder 20 Uhr)?
  4. Können die Karten in Arnstadt abgeholt werden oder sollen Sie am 28.11. an der Konzert-Reserviererkasse abgeholt werden? Alles andere wäre aufgrund der Umstände und der Kürze der Zeit derzeit nicht stemmbar. Bei letzterem vertrauen wir auf die Abholung und werden eine kontaktlose Form der Übergabe anwenden und bitten darum, den Zahlbetrag passend mitzubringen.
  5. Wenn nein, sind wir auch für eine Rückmeldung dankbar.
  6. Rückmeldungen bitte bis zum 31.10.20. Vielen Dank!
Und hier noch die Konzertdaten:
Datum: 28.11.20
Zeiten: 16 & 20 Uhr
Ort: Busdepot, Quenselstraße, Arnstadt
Freie Platzwahl (auf allen Plätzen gute Sicht)
Preise: 33€ Erwachsene, 17€ Kinder
Tickets per Abholung in Arnstadt oder Hinterlegung an der Konzert-Reserviererkasse

Alle Infos zu den Konzerten „Advent im Depot“ findet ihr tagesaktuell oben in diesem Text unter Updates.

Getreu unserem derzeitigen Motto „Machen wir das Beste draus“ freuen wir uns auf euch und ein wunderbares gemeinsames musikalisches Erlebnis  … weil Musik verbindet!

Herzlichst

Euer Project Unplugged-Team

 

Telefon
0173-4175510
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Alle Daten


Daten: 28. Nov 2020 20:00 - 28. Nov 2020 16:00